Aktuelles

Zwischenfrucht / Greening 2021

|   Aktuelles vor Ort

Je nach Anbaustrategie steht nach der Ernte die Planung der Zwischenfrüchte an. Neben der Bodenbearbeitung, die eine gute Durchwurzelung gewährleisten soll, ist eine ausreichende Vegetationszeit für die Zwischenfrüchte relevant. Eine Zwischenfrucht sollte dabei nicht nur ökologische Vorteile bringen, sondern in erster Linie den Ertrag und die Qualität der Folgefrucht fördern. Zwischenfrüchte bieten u.a. auch eine spannende Möglichkeit, Krankheiten und Schädlinge einzudämmen und die Bodenstruktur deutlich zu verbessern! Außerdem können Stickstoffverlagerungen in tiefere Bodenschichten reduziert werden.

Für die Ihre betriebliche Fruchtfolge haben wir verschiedene Zwischenfruchtmischungen (greeningfähig!!) auf unseren Lägern vorrätig.                                     

Natürlich bevorraten wir aber auch verschiedenste Einzelkomponenten im Zwischenfruchtbereich Sprechen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne weiter!  

 -> topsoil Flyer 2021 <-

weiterlesen

Futterspenden

|   Aktuelles vor Ort

TOP RAIFFEISEN MARKT DEUTSCHLANDS

|   Aktuelles vor Ort

Die TERRES Marketing +Consulting hat die Raiffeisen-Märkte der Kooperation im Jahr 2020 unter den Gesichtspunkten Qualität, Kompetenz und Service bewertet. Unser Raiffeisen-Markt Altenberge, wurde in der letzten Woche, mit dem 1. Platz ausgezeichnet.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und bedanken uns sehr für das Engagement und den Einsatz des Teams vom Raiffeisen-Markt Altenberge.

   

weiterlesen

Corona

|   Aktuelles vor Ort

Unsere Raiffeisen-Märkte bleiben geöffnet!

Bitte beachtet beim Einkaufen die allgemeinen Hygieneregeln.

Für den Einkauf bei uns benötigt ihr aktuell KEINEN Termin oder Schnelltest!

Zur Gesundheit von allen, würden wir uns aber freuen, wenn ihr euch natürlich regelmäßig testen lasst.

Bleibt gesund!

Euer Raiffeisen Team

weiterlesen

Zwischenfrucht / Greening 2021

|   Aktuelles vor Ort

Je nach Anbaustrategie steht nach der Ernte die Planung der Zwischenfrüchte an. Neben der Bodenbearbeitung, die eine gute Durchwurzelung gewährleisten soll, ist eine ausreichende Vegetationszeit für die Zwischenfrüchte relevant. Eine Zwischenfrucht sollte dabei nicht nur ökologische Vorteile bringen, sondern in erster Linie den Ertrag und die Qualität der Folgefrucht fördern. Zwischenfrüchte bieten u.a. auch eine spannende Möglichkeit, Krankheiten und Schädlinge einzudämmen und die Bodenstruktur deutlich zu verbessern! Außerdem können Stickstoffverlagerungen in tiefere Bodenschichten reduziert werden.

Ihren EU-Antrag haben Sie eingereicht, somit steht auch die Entscheidung, ob und wie viele Zwischenfrüchte für die ökologischen Vorrangflächen angebaut werden müssen. Dafür haben wir verschiedene Zwischenfruchtmischungen für alle Folgefrüchte auf unseren Lägern.

Natürlich bevorraten wir aber auch verschiedenste Einzelkomponenten im Zwischenfruchtbereich 

Sprechen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

weiterlesen

Termine